Mind : Matters : Maps

Ein vermessener Weltatlas
Ein Atlas über Des-/Orientierung. Er erzählt von gefühlten Welten, kartierten Erinnerungen und der totalen Raumschau; von labyrinthischen Karten, zentrierten Staaten und vielen anderen Variationen der Wirklichkeit. Der Atlas und die darin enthaltenen Karten spielen mit dem System dieser Orientierungshilfen. Karten werden neu beschriftet, Stadtpläne umsortiert oder ergänzt und so entwickelt sich ein subjektiver Blick auf die Realitäten dieser Welt.

210 × 308 mm, 132 Seiten, Digitaldruck auf Offset- und Transparent­papier. Faden­geheftete Steif-Broschur, Einband aus Grau­pappe und Kunstleder  mit Blind- und Farbprägung. Auflage 15 Stück.

Konzept, Collage & Gestaltung

Packshot2

MMM_DS6

MMM_DS3


MMM_DS4
MMM_DS2
MMM_DS7